Wege zu uns

Die Freie Schauspielschule Hamburg in der Freien- und Hansestadt Hamburg hat die Staatliche Anerkennung von der Kulturbehörde Hamburg bekommen.

Wir sind der Kulturbehörde Hamburg verpflichtet in der Erfüllung wesentlicher Rahmenbedingungen wie ausreichenden Räumlichkeiten, qualifizierten Dozenten und einer sinnvoll gestalteten Ausbildung über 3 Jahre.

Sabine und Jürgen Lederer

Jeder Tag ein Tag der offenen Tür

Unsere Türen stehen immer offen für Euch!
Unterricht sehen, mit Schülern und Dozenten sprechen, mit uns sprechen, Atmosphäre erleben, sich ein Bild machen!
Das ist Voraussetzung für eine wichtige Entscheidung: welche Schule ist richtig für mich?

Ruft uns an 040 / 23 32 23, verabredet Euch mit uns, kommt vorbei und seht selbst.

Der Standort "Theater und Werkstatt" ist in der Gotenstr. 14!

Anmeldung

 

Semesterbeginn ist jeweils am 1. März oder 1. September!

Für den Ausbildungsbeginn März oder September 2022 sind die nächsten Vorsprechtermine zur Auswahl am Sa. 22. oder So. 23. Januar 2022.

Für besonders an unserer Schule Interessierte gerne auch Einzelvorsprechen nach Vereinbarung !

Unsere Vorsprechen finden in unserem Theater statt. Abstände sind dort gewährleistet!

Wer Fragen oder noch keine Vorsprechrolle hat, den beraten wir sehr gerne unter 040 23 32 23!

Für den 1. März / 1. September 2022 gelten als Aufnahmeprüfung auch unsere Aufnahmekurse.

Kurse & Aufnahme

Ihr möchtet Schauspieler oder Schauspielerin werden?

Probiert unsere Ausbildung aus in unserem 2 Tage-Wochenend-Schauspiel-Workshop + Casting am 22./23. Januar 2022 und findet heraus, ob sie das Richtige für Euch ist.

Auf Grund der aktuellen Bestimmungen über Sport in geschlossenen Räumen findet unser nächster Workshops als G2-Veranstaltung (also ausschließlich für Geimpfte und Genesene), es sei denn ihr seid unter 18 Jahre. Dann ist nur ein tagesaktueller Test notwendig.

Öffentliche Veranstaltungen

Zu unseren öffentlichen Veranstaltungen ist hoffentlich bald wieder jeder herzlich eingeladen!

Sie sind kostenfrei.